Erfahrungen & Bewertungen zu RitterHerz - Immobilien
81675 München, Deutschland
Verkauft, Zu Vermieten 2,000.00€ - Ladenlokal
SM330 105  m2  | 

Eckdaten

  • Nettokaltmiete ohne Betriebskosten: 2.000 €
  • Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten): 2.380 €
  • Warmmiete: 2.485 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 105 €
  • Heizkosten in Warmmiete enthalten: ja
  • Courtage: 4,76 Kaltmieten inkl. 19% MwSt.
  • Kaution: 6.000 €
  • Gesamtfläche: 105 m²
  • Verkaufsfläche: 105 m²
  • Gewerbeeinheiten: 1.00
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Baujahr: 1984
  • Zustand: modernisiert
  • Immobilie ist verfügbar ab: 01.03.2019

Objektbeschreibung

Vermietet wird ein Friseurgeschäft nahe der Prinzregentenstraße in München-Bogenhausen mit etwa 105m² Gesamtfläche. Die Vormieterin bediente das Geschäft samt Kunden über mehrere Jahrzehnt lang. Leider muss das Geschäft aber aus Altergründen aufgegeben werden. Jetzt kommt Ihre Chance… Die Eigentümer werden das Geschäft im Februar 2019 renovieren. Somit können Sie ein neu renoviertes und leerstehendes Geschäft übernehmen. Die Gewerbeeinheit soll entweder als Friseurgeschäft oder Büro vermietet werden.

Die monatliche Miete beträgt 2380,00 Euro inkl. 19% MwSt. plus Nebenkosten (105,00 Euro + 90,00 Euro Strom über die Stadtwerke.)

Alle hier dargestellten Informationen sollen Ihnen einen ersten Eindruck zur Immobilie verschaffen. Gerne stellen wir Ihnen das Objekt bei einem persönlichen Termin vor.

Lage

Der alte Ortskern ist an der alten Pfarrkirche St. Georg, Bogenhauser Kirchplatz 1, und an der Ismaninger und Hompeschstraße zu finden. Die Lage ist sehr lukrativ und zentral, die Infrastruktur lässt keine Wünsche offen. Für Anwohner und Gewerbetreibende, in der nahen Umgebung finden Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs.

Ausstattung

Neu renoviert für Büro- oder Friseurbetrieb (02/2019)
Bodenbelag und weitere Austattung der Immobilie nach Absprache
Gewerbefläche mit großer Schaufensterfront
Keller mit großzügiger Nutzfläche
Waschküche im Keller
Inneneinrichtung zum Selbstausstatten

Weitere Hinweise zum Angebot:

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie vor Übersendung der ausführlichen Unterlagen zuerst über das bestehende, gesetzlich geregelte Widerrufsrecht zu informieren. Für diesen Vorgang benötigen wir immer vollständige Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Anschrift und Email-Adresse). Diese Belehrung erfolgt im Internet, immer vor Erhalt des ausführlichen Exposés und der weiteren Unterlagen. Sobald dieser automatisierte Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Link, über den Sie die ausführlichen Informationen (mit Anlagen) erhalten.

Um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie, bei der Exposé-Anforderung Ihre vollständige Anschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Auskünften, die von den Auftraggebern an uns weitergegeben wurden. Wir übernehmen dafür keine Gewähr. Eine Besichtigung kann gerne nach Terminvereinbarung mit unserem Mitarbeiter erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zu Stande. Sollte Ihnen das nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen. Die vom Mieter zu zahlende Provision ist bei Abschluss des Mietvertrages fällig.

Hinweis Geldwäsche §2 Abs. 1 Nr. 10GWG
Gesetzliche Pflichten der Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG), gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG
Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist unser Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen.

Sonstige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie vor Übersendung der ausführlichen Unterlagen zuerst über das bestehende, gesetzlich geregelte Widerrufsrecht zu informieren. Für diesen Vorgang benötigen wir immer vollständige Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Anschrift und Email-Adresse). Diese Belehrung erfolgt im Internet, immer vor Erhalt des ausführlichen Exposés und der weiteren Unterlagen. Sobald dieser automatisierte Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Link, über den Sie die ausführlichen Informationen (mit Anlagen) erhalten. Weitere Hinweise zum Angebot: Um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie, bei der Exposé-Anforderung Ihre vollständige Anschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Auskünften die von den Auftraggebern an uns weitergegeben wurden. Wir übernehmen dafür keine Gewähr. Eine Besichtigung kann gerne nach Terminvereinbarung mit unserem Mitarbeiter erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zu Stande. Sollte Ihnen das nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen. Die vom Käufer zu zahlende Provision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig. Hinweis Geldwäsche §2 Abs. 1 Nr. 10GWG Gesetzliche Pflichten der Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG), gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist unser Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) vor Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zu erheben haben. Dies erfolgt mittels einer Kopie Ihres Personalausweises. Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

Auf der Karte zeigen
Kontakt
close slider

Ritterherz Immobilien
Inhaber: Suzana Ritter
Frans-Hals-Straße 7
81479 München
TEL.: 089/ 909 320 - 10
Fax.: 089/ 909 320 - 11
Email: info@ritterherz.de