Erfahrungen & Bewertungen zu RitterHerz - Immobilien
Richard-Straße-Straße 91, 81679 München, Deutschland
Zu Vermieten 1,740.00€ - Etagenwohnung
SM336 86  m2  |  1 Schlafzimmer

Eckdaten

  • Zimmer insgesamt: 3
  • Heizungsart: Fernheizung
  • Etage: 1
  • Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten): 1.740 €
  • Warmmiete: 1.990 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 250 €
  • Heizkosten in Warmmiete enthalten: ja
  • Balkone: 1
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Küche: Einbauküche
  • Baujahr: 1959
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 01.03.2019

Objektbeschreibung

**Besichtigung HEUTE (Donnerstag, 31.01.2019) um 17.00 Uhr – 17.30 Uhr in der Richard-Strauß-Straße 91 ** 3 Zimmer Wohnung mit Balkon

Diese angebotene 3 Zimmer Etagenwohnung in München Bogenhausen bietet neben einem großen Balkon auch großzügige Fensterflächen und Raumaufteilung. Die großzügige Einbauküche laden Sie zum kulinarischen Kochen und genießen ein. Die lokale Infrastruktur lässt keine Wünsche offen. Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Nahverkehr, uvm. sind unmittelbar entfernt.

Die hier dargestellten Informationen vermitteln einen ersten Eindruck zur angebotenen Wohnung und dessen Ausprägung. Gerne stellen wir Ihnen dieses Angebot ab sofort vor.

https://drive.google.com/open?id=0B3NIe2nWfHWEdG0yRWl1cGMyNGM

Bitte bringen Sie zum Besichtigungstermin folgende Unterlagen mit:

ausgefüllte Selbstauskunft
Kopie vom Arbeitsvertrag
Kopie von Einkommensnachweisen
Schufaauskunft
ggfs. Bürgschaft

Lage

Das Objekt befindet sich in der Richard-Strauß-Str. 91. Die Infrastruktur lässt keine Wünsche offen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bogenhausen
https://www.muenchen.de/stadtteile/bogenhausen.html

Ausstattung

3 Zimmer Etagenwohnung mit Balkon
ca. 87 m² Wohnfläche
Balkon
Einbauküche
Badezimmer mit Wanne
Kunststofffenster mit Jalousien
Großzügiger Keller

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie vor Übersendung der ausführlichen Unterlagen zuerst über das bestehende, gesetzlich geregelte Widerrufsrecht zu informieren. Für diesen Vorgang benötigen wir immer vollständige Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Anschrift und Email-Adresse). Diese Belehrung erfolgt im Internet, immer vor Erhalt des ausführlichen Exposés und der weiteren Unterlagen. Sobald dieser automatisierte Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Link, über den Sie die ausführlichen Informationen (mit Anlagen) erhalten.

Um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie, bei der Exposé-Anforderung Ihre vollständige Anschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Auskünften die von den Auftraggebern an uns weitergegeben wurden. Wir übernehmen dafür keine Gewähr. Eine Besichtigung kann gerne nach Terminvereinbarung mit unserem Mitarbeiter erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zu Stande. Sollte Ihnen das nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen. Die vom Käufer zu zahlende Provision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig.

Hinweis Geldwäsche §2 Abs. 1 Nr. 10GWG
Gesetzliche Pflichten der Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG), gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG
Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist unser Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) vor Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zu erheben haben. Dies erfolgt mittels einer Kopie Ihres Personalausweises.

Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

Sonstige Hinweise

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, Sie vor Übersendung der ausführlichen Unterlagen zuerst über das bestehende, gesetzlich geregelte Widerrufsrecht zu informieren. Für diesen Vorgang benötigen wir immer vollständige Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Anschrift und Email-Adresse). Diese Belehrung erfolgt im Internet, immer vor Erhalt des ausführlichen Exposés und der weiteren Unterlagen. Sobald dieser automatisierte Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Link, über den Sie die ausführlichen Informationen (mit Anlagen) erhalten. Weitere Hinweise zum Angebot: Um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie, bei der Exposé-Anforderung Ihre vollständige Anschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Auskünften die von den Auftraggebern an uns weitergegeben wurden. Wir übernehmen dafür keine Gewähr. Eine Besichtigung kann gerne nach Terminvereinbarung mit unserem Mitarbeiter erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zu Stande. Sollte Ihnen das nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, bitten wir Sie, uns dies unverzüglich mitzuteilen. Die vom Käufer zu zahlende Provision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig. Hinweis Geldwäsche §2 Abs. 1 Nr. 10GWG Gesetzliche Pflichten der Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG), gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist unser Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen. Zu diesem Zweck bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) vor Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zu erheben haben. Dies erfolgt mittels einer Kopie Ihres Personalausweises. Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

Grundrisse

Grundriss

Auf der Karte zeigen
Kontakt
close slider

Ritterherz Immobilien
Inhaber: Suzana Ritter
Frans-Hals-Straße 7
81479 München
TEL.: 089/ 909 320 - 10
Fax.: 089/ 909 320 - 11
Email: info@ritterherz.de